Meco Eleverde Handstaubsauger

EigenschaftDetails
Modellbezeichnung
Kabelloser Kompakt-Handstaubsauger von Meco Eleverde
Bewertung

(4.9 von 5)

Farben
Features
  • leistungsstarker Handstaubsauger
  • kabellose Verwendung für Reinigung im ganzen Haushalt
  • kann Nasses und Trockenes saugen
  • HEPA-Doppelfilter
  • 2 unterschiedliche Leistungsstufen
  • angemessener Preis und regelmäßig in Aktion
  • großes Zubehörset inklusive Düsen, Bürsten und Ersatzfilter
  • rasche Hilfe via Amazon-Shop des Herstellers
AktionMit unserem exklusiven Rabattcode erhält ihr auf Amazon bis 31.3.2019 40% Rabatt auf den Meco Handsauger: 36MRYUP3

44,99

Zu Amazon

Der Meco Eleverde Handstaubsauger

Der Meco Eleverde Handstaubsauger

Die Auswahl an Staubsaugern am Markt ist enorm. Seit mehrere große Mitspieler bereits vor Jahrzehnten in das Segment eingestiegen sind, ist es als Konsument deutlich einfacher ein preiswertes Staubsaugermodell zu erhalten. Etwas kleiner wird die Auswahl, wenn es um Handstaubsauger geht. Viele Hersteller bieten nur noch Kombi-Geräte an und lassen die Einsatzzwecke für ein kompaktes Reinigungsgerät außen vor.

Meco Eleverde dreht den Trend um und bietet einen kleinen und leistungsstarken Handstaubsauger für viele Einsatzzwecke. In unserem Handstaubsauger Test konnte das Gerät jedoch nicht nur funktional glänzen. Auch was die Optik sowie das Zubehör betrifft, weiß die Marke Meco Eleverde offenbar, was den Kunden gefällt. Schließlich war unser Redaktionsteam einstimmig der Meinung, dass der Staubsauger insgesamt äußerst gut gelungen ist. Wenn man dann den Preis betrachtet, zeigt sich, dass sich der Meco Handstaubsauger als klare Empfehlung erweist. Wir gehen im anschließenden Staubsauger Test auf alle Details ein und zeigen, warum uns das kompakte Gerät so gefallen hat.

Erster Einsatz des Meco Handstaubsaugers

Die Vorbereitungsarbeit bis zum ersten Einsatz des kleinen Staubsaugers hält sich in Grenzen. Besser gesagt, es ist kaum Vorarbeit notwendig. Denn das Gerät wird im leicht gepolsterten Karton geliefert (hier könne etwas mehr Schaumstoff von Vorteil sein), kann sofort entnommen werden und war in unserem Fall auch noch halb geladen. Das bedeutet, dass der erste Einsatz unmittelbar nach dem Auspacken begonnen werden kann. Sollte der Akku bei anderen Geräten leer sein, muss davor noch ein Ladezyklus stattfinden. Das mitgelieferte Kabel befindet sich im Karton unter dem Handstaubsauger. Obwohl das Gerät auch in Asien verkauft wird, wird es in Europa selbstverständlich mit den passenden Netzsteckern geliefert. Es kann also mit jeder gewöhnlichen Steckdose geladen werden. Binnen weniger Stunden ist der Akku vollständig geladen. Im ersten Zyklus benötigte unser Meco Handstaubsauger knapp 5:30 Stunden um von 0% auf 100% zu laden. Beim zweiten Durchlauf waren es nur 4:40 Stunden. Ab dem dritten Zyklus schien die Ladezeit einheitlich zu werden und betrug jedes Mal zwischen 4:15 und 4:35 Stunden.

Da mehrere Aufsätze mitgeliefert werden, kann man bei jedem Einsatz sofort schwierig zu erreichende Ecken, Sofabezüge oder schmale Winkel im Haushalt oder im Auto reinigen. Da die Aufsätze einfach an der Vorderseite eingesetzt werden müssen, ist auch das in wenigen Sekunden erledigt und ab dem ersten Einsatz durchführbar. Insgesamt sind 3 unterschiedliche Aufsätze im Lieferumfang. Die Bedienung ist daher sehr einfach, was besonders für Personen, die noch nie einen Handstaubsauger hatten, von Vorteil ist.

Meco Eleverde Handstaubsauger Übersicht

Angebot
Handstaubsauger, MECO ELEVERDE Akku Staubsauger Autostaubsauger Kabellos (5KPA, Zweigang Einstellbar, Doppelfiltersystem, 25Min Betriebsdauer) Nass & Trockensauger mit Tragbares Paket, für Haus,Auto
63 Bewertungen
Handstaubsauger, MECO ELEVERDE Akku Staubsauger Autostaubsauger Kabellos (5KPA, Zweigang Einstellbar, Doppelfiltersystem, 25Min Betriebsdauer) Nass & Trockensauger mit Tragbares Paket, für Haus,Auto
  • 【5000PA Starke Zyklonabsaugung】Dank 5 KPA Saugleistung können sich Maximum 200g Objekt aufsaugen. 945g Leichtes Staubsauger mit einen Tragbares Paket für Staub/Krümel/Sand/Tierehaare auf Teppich, Tische, Sofas, Tastaturen, Arbeitsflächen, Autositze usw.
  • 【Nass & Trocken Funktion】Dank des Nass und Trockensaugsystems können sich am meisten 200ml Flüssigkeiten oder 800ml Staub im Haus/im Auto aufsaugen. ▲ACHTUNG: Nach dem Wasser saugen, Legen Sie die Düse dem Gesicht nach unten. Bitte platzieren Sie es nicht horizontal oder nach oben.
  • 【Abnehmbarer&Waschbar Hepa filter】Der Premium-Filter und das PU-Schwammgewebe mit hoher Dichte sorgen für eine Doppelschichtfiltration. Sie müssen die Filter nicht wechseln, waschen Sie sie einfach mit Wasser, sparsam und umweltfreundlich. Wir bieten zwei Stück Hepa an.
  • 【Zweigang Einstellbar】7.2V, 2000MAH Lithium-Batterie müssen nur 4-5 Stunden aufladen, Zweigang Einstellbar, kann 30 Minuten für niedrigen Gang und 20 Minuten für hohen Gang.
  • 【✔Garantie】Der Handstaubsauger beinhaltet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie und 12 möntige Garantie.Falls irgendwelche Probleme auftreten,setzen Sie sich bitte mit uns zuerst in Verbindung.

Qualität, Verarbeitung & Funktionen im Handstaubsauger Vergleich

Schon bei den ersten Saugvorgängen mit dem Meco Staubsauger fiel auf, dass er für ein so kleines und kompaktes Gerät ordentlich Power besitzt. Hier muss man sich keine Sorgen machen, wie es bei manchen Billiggeräten der Fall ist. Denn oft kann es sein, dass schon wenige Haare, egal ob menschlich oder von Haustieren, an der Düse oder auch im Inneren zu Verstopfungen führen. Sollte sich die Düse nämlich verstopfen ist die Saugleistung in den meisten Fällen am Ende. Dieses Problem war im Meco Handstaubsauger Test nicht vorhanden, was als positives Zeichen für Leistung und Qualität des Reinigungsgeräts gilt. Auch wenn das maximale Objektgewicht, das aufgesaugt werden kann, mit 200g angegeben und unseren Nachforschungen nach nicht ganz erreicht wird, ist es unbestreitbar, dass für die kompakte Größe des Saugers viel Kraft unter der Haube steckt. Gleichzeitig wiegt das Gerät selbst nicht einmal 1 kg, wodurch er selbst bei längeren Einsätzen problemlos verwendet werden kann.

Der Handsauger kommt gut verpackt

Der Handsauger kommt gut verpackt

Als besonders nützliches Feature erwies sich im Handstaubsauger Vergleich die Nass-/Trockenfunktion. Mit Hilfe dieser verbauten Funktion kann das Gerät sowohl gewöhnlichen Staub, Schmutz, Haare und alle weitere Formen von physischem Abfall einsaugen. Gleichzeitig ist der Handsauger aber auch in der Lage, Nasses und Flüssigkeiten aufzunehmen. Insgesamt hat das Gerät eine Fassungsmenge von 1000ml. Diese 1000ml teilen sich auf auf 800ml für Staub und Schmutz. Die verbleibenden 200ml sind für Flüssigkeiten jeder Art reserviert. Sollte man Wasser, verschüttete Säfte, Pfützen von tropfenden Blumentöpfen oder ähnliches aufsaugen ist allerdings zu beachten, dass die Flüssigkeiten im Inneren des Saugers nicht vollständig isoliert werden können. Der Handsauger ist danach also waagrecht auf den Boden zu stellen. Stellt man ihn auf, kann es sein, dass die Flüssigkeiten zu den Staubpartikeln und dem dafür vorgesehenen Behälter kommen. Das wäre kontraproduktiv da es die Entleerung der Behälter erschwert und im Extremfall den Sauger beschädigen kann.

Der Filter, mit dem das Meco Gerät arbeitet, ist ein HEPA-Filter. Dieser ist abnehmbar und kann mit Wasser gewaschen werden. HEPA steht für “High efficiency particulate air” und gilt als einer der hochwertigsten Standards, wenn es um Reinigung geht. Da man den HEPA-Filter des Handsaugers waschen kann, ist auch kein Wechsel davon nötig, wie es bei manch anderen Staubsaugern der Fall ist. Man muss nur dafür sorgen, dass er auch wirklich regelmäßig gewaschen wird. Wir empfehlen einen Waschvorgang alle 2 bis 3 Wochen, sofern man mit dem Gerät jeden zweiten oder dritten Tag saugt.

Die Einzelteile des Handsaugers

Die Einzelteile des Handsaugers

Optionen und Adaptierbarkeit

Obwohl der kompakte Handsauger noch deutlich mehr Funktionen zu bieten hat, waren die obenstehenden jene, durch die das Gerät wirklich konkurrenzfähig wird. Dass neben gewöhnlichem Staub, diversen Krümeln, kleinen Kieselsteinen, Schmutz von Schuhen, Spinnenweben oder natürlich auch Tierhaare von allen Oberflächen wie Sofas, Kästen, Kommoden, Polstern, Klamotten oder auch Schaumstoff und Styropor entfernt werden kann, zählt für uns ohnehin zur Standardfunktion eines Staubsaugers. In der weiteren Folge unseres Handsauger Tests haben wir uns also gefragt welche Möglichkeiten das Produkt bietet, um es zu personalisieren, bestmöglich nach eigenen Wünschen einsetzen zu können und welche allgemeinen Optionen angeboten werden.

Als erstes sind in Bezug darauf die zwei unterschiedlichen Saugstärken zu erwähnen. Diese unterscheiden sich einerseits in ihrer Saugkraft, andererseits aber auch darin, wie lange der Akku des Staubsaugers hält und wie laut er bei der Arbeit ist. Die schwächere der beiden Optionen sorgt für relativ geringe Sauglautstärke, also etwas weniger als man es von großen Saugern gewohnt ist. Die extra starke Einstellung verringert die Akkudauer, saugt dafür besser und verursacht etwas mehr Lärm. Diese Stufe ist von der Lautstärke mit einem gewöhnlichen Staubsauger in einer seiner niedrigeren Stufen vergleichbar. Laut Herstellerangaben hält der Akku bei der ersten Saugeinstellung rund 30 Minuten, bei der stärkeren knapp 20 Minuten. In unserem Handsauger Test zeigte sich jedoch, dass die Laufzeit auf der niedrigen Stufe durchaus bis zu 25 Minuten betragen kann. Bei der stärkeren hingegen konnten wir nie 30 Minuten verzeichnen, sondern mussten stets bei rund 28 Minuten aufgeben. Es ist anzumerken, dass die 25 Minuten auf der niedrigen Stufe meist nur dann erreicht werden, wenn der Mini-Staubsauger keine enormen Klumpen aufsaugen oder “anstrengende” Tätigkeiten verrichten muss. Das bedeutet, dass der Akku bei gewöhnlichem Schmutz und leichtem Staub länger durchhalten kann, als bei großen Körnern, vielen kleinen Kieselsteinen oder gar noch größeren Objekten, die zu Verstopfungen führen können. Angegeben wird die Leistung seitens des Herstellers mit 2000 mAh und 7,2 V. Wir empfehlen das Gerät nicht dauerhaft zu überbeanspruchen, da das den Motor beschädigen kann. Diese Aussage ist grundsätzlich eine allgemeine da im Meco Handsauger Test selbst bei starker Penetration keine negativen Auffälligkeiten oder Beschädigungen festgestellt werden konnten. Der Langlebigkeit halber empfehlen wird aber einen vernünftigen und sachgemäßen Umgang mit jedem Staubsauger.

Als zweiter Punkt ist der kabellose Einsatz des Saugers zu erwähnen. Dieser ist zwar nicht adaptierbar, bietet aber im Vergleich zu großen Staubsaugern den Vorteil, dass das Gerät immer und überall sofort eingesetzt werden kann. Ein Alleinstellungsmerkmal ist das für einen Handstaubsauger freilich nicht, zumal diese meist kabellos funktionieren. In Kombination mit den 3 beigelegten Aufsätzen stehen den Reinigungsvorstellungen alle Türen offen.

Zubehör und Kundenservice

Ein Teil des Zubehörsets

Ein Teil des Zubehörsets

Das Zubehörset des Meco Eleverde Handstaubsaugers kann sich sehen lassen. Die 3 unterschiedlichen Düsenaufsätze wurden bereits mehrfach erwähnt. Diese erwiesen sich im Handsauger Test als sehr nützlich und sorgen dafür, dass jede noch so enge Ritze und jeder schmale Spalt gut gereinigt werden kann. Egal ob Sofa, Auto oder hinter dem Bett, nur selten ist es nicht möglich auf Anhieb zu säubern. Außerdem liegt dem HEPA-Filter, der im Gerät ist ein zweiter bei, um ihn im Fall von Abnützung oder Beschädigung austauschen zu können. Ob es noch weitere, separat erhältliche HEPA-Filter gibt, konnten wir leider nicht mit Sicherheit ausfindig machen. Unsere Anfrage dazu wurde nicht beantwortet. Wir gehen allerdings nicht davon aus, da wir auf den Verkaufskanälen von Meco Eleverde nicht fündig wurden.

Selbstverständlich liegt auch ein Benutzerhandbuch bei. Dieses ist aufgrund der einfachen Bedienung des Geräts in vielen Fällen überflüssig. Der Vollständigkeit halber sind wir aber froh, dass dieses mit an Bord ist. Auch ein Reinigungsset für die Bürsten und den Staubsauger selbst liegt bei. Zusätzlich noch ein paar Ersatzschrauben, ein Ladekabel, eine kleine Ladestation und eine Tragetasche für den Handsauger.

Meco Eleverde bietet einen dauerhaft besetzten Kundenservice via Amazon. Sollte man ein Produkt des asiatischen Herstellers gekauft haben, wird binnen weniger Stunden, manchmal sogar innerhalb von Minuten, geantwortet. Auch per Mail können Anfragen gestellt werden. Das geht allerdings erst dann, wenn der Kontakt seitens des Unternehmens mit dem Käufer aufgenommen wird. Das ist dann der Fall, wenn es um spezielle Fälle oder langfristige Angelegenheiten geht, wo dem Kunden ein eigener Betreuer zugewiesen wird. So oder so, der Support geschieht rasch, ist hilfreich und erwies sich in unseren Fällen stets als freundlich.

Wenn es um Garantiefälle geht, ist Meco Eleverde ebenfalls kulant. Einerseits wird eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie geboten. Davon abgesehen gibt es auf den kleinen Staubsauger eine gewöhnliche 12-Monatsgarantie wie es auch bei anderen Elektronikgeräten üblich ist. Da bereits viele negative Kommentare in Online-Foren kursieren, wenn es um asiatische Unternehmen geht, können wir in diesem Fall Entwarnung geben. Meco Eleverde steht zu seinem Wort und bietet auch in Garantiefällen stets kompetente und faire Hilfe.

Handsauger auf Amazon ansehen

Meco Handsauger Test Fazit

Noch mehr Accessoires zum Handsauger

Noch mehr Accessoires zum Handsauger

Aufgrund seines leistbaren Preises, der Aktionsbereitschaft der Marke Meco Eleverde die den Staubsauger oft noch günstiger machen und einem leistungsstarken Gesamtpaket überzeugte uns das hier getestete Gerät voll und ganz. Jene Herstellerangaben, die nicht ganz korrekt waren, haben wir im Zuge unseres Handsauger Vergleichs relativiert. Davon abgesehen waren keine für Kunden benachteiligende Angaben feststellbar. Die einzige Ausnahme ist die Akkulaufzeit auf der starken Stufe des Staubsaugers, die anstelle von 30 nur rund 28 Minuten auf die Stoppuhr bringt. Dafür erreicht die normale Saugkrafteinstellung mehr als die angegebenen 20 Minuten. Alles in allem bleibt unsere Meinung also dabei: Die Angaben des Herstellers sind korrekt. Der Preis ist angemessen. Die Funktionalität ist großartig und auch einige Alleinstellungsmerkmale wie die Nass-/Trockenfunktion sind gegeben. Optisch gibt es am Handsauger von Meco Eleverde ebenso wenig zu bemängeln. Aus diesem Grund stellt das Gerät eine ausgezeichnete Lösung für Haus, Wohnung und Autos dar. Das wiederum führte im Mini-Staubsauger Test zu einer großartigen Bewertung.

Nicht vergessen: Bis 31. März gibt es beim Kauf auf Amazon mit Hilfe unseres exklusiven Aktionscodes 36MRYUP3 40% Rabatt auf den Meco Handsauger.

Der Hersteller hat uns freundlicherweise ein kostenloses Exemplar seines kompakten Handstaubsaugers zur Verfügung gestellt.

Meco Handstaubsauger
Reviewed by Testbericht.Guru on.
Summary:Im Meco Handstaubsauger Test haben wir das kompakte Reinigungsgerät ans Limit geführt. Es hielt dem Druck stand und bietete großartige Funktionen & Leistung

Description:Die Auswahl an Staubsaugern am Markt ist enorm. Seit mehrere große Mitspieler bereits vor Jahrzehnten in das Segment eingestiegen sind, ist es als Konsument deutlich einfacher ein preiswertes Staubsaugermodell zu erhalten. Etwas kleiner wird die Auswahl, wenn es um Handstaubsauger geht. Viele Hersteller bieten nur noch Kombi-Geräte an und lassen die Einsatzzwecke für ein kompaktes Reinigungsgerät außen vor. Meco Eleverde dreht den Trend um und bietet einen kleinen und leistungsstarken Handstaubsauger für viele Einsatzzwecke. In unserem Handstaubsauger Test konnte das Gerät jedoch nicht nur funktional glänzen. Auch was die Optik sowie das Zubehör betrifft, weiß die Marke Meco Eleverde offenbar, was den Kunden gefällt. Schließlich war unser Redaktionsteam einstimmig der Meinung, dass der Staubsauger insgesamt äußerst gut gelungen ist. Wenn man dann den Preis betrachtet, zeigt sich, dass sich der Meco Handstaubsauger als klare Empfehlung erweist. Wir gehen im anschließenden Staubsauger Test auf alle Details ein und zeigen, warum uns das kompakte Gerät so gefallen hat. Erster Einsatz des Meco Handstaubsaugers Die Vorbereitungsarbeit bis zum ersten Einsatz des kleinen Staubsaugers hält sich in Grenzen. Besser gesagt, es ist kaum Vorarbeit notwendig. Denn das Gerät wird im leicht gepolsterten Karton geliefert (hier könne etwas mehr Schaumstoff von Vorteil sein), kann sofort entnommen werden und war in unserem Fall auch noch halb geladen. Das bedeutet, dass der erste Einsatz unmittelbar nach dem Auspacken begonnen werden kann. Sollte der Akku bei anderen Geräten leer sein, muss davor noch ein Ladezyklus stattfinden. Das mitgelieferte Kabel befindet sich im Karton unter dem Handstaubsauger. Obwohl das Gerät auch in Asien verkauft wird, wird es in Europa selbstverständlich mit den passenden Netzsteckern geliefert. Es kann also mit jeder gewöhnlichen Steckdose geladen werden. Binnen weniger Stunden ist der Akku vollständig geladen. Im ersten Zyklus benötigte unser Meco Handstaubsauger knapp 5:30 Stunden um von 0% auf 100% zu laden. Beim zweiten Durchlauf waren es nur 4:40 Stunden. Ab dem dritten Zyklus schien die Ladezeit einheitlich zu werden und betrug jedes Mal zwischen 4:15 und 4:35 Stunden. Da mehrere Aufsätze mitgeliefert werden, kann man bei jedem Einsatz sofort schwierig zu erreichende Ecken, Sofabezüge oder schmale Winkel im Haushalt oder im Auto reinigen. Da die Aufsätze einfach an der Vorderseite eingesetzt werden müssen, ist auch das in wenigen Sekunden erledigt und ab dem ersten Einsatz durchführbar. Insgesamt sind 3 unterschiedliche Aufsätze im Lieferumfang. Die Bedienung ist daher sehr einfach, was besonders für Personen, die noch nie einen Handstaubsauger hatten, von Vorteil ist. Meco Eleverde Handstaubsauger Übersicht - Qualität, Verarbeitung & Funktionen im Handstaubsauger Vergleich Schon bei den ersten Saugvorgängen mit dem Meco Staubsauger fiel auf, dass er für ein so kleines und kompaktes Gerät ordentlich Power besitzt. Hier muss man sich keine Sorgen machen, wie es bei manchen Billiggeräten der Fall ist. Denn oft kann es sein, dass schon wenige Haare, egal ob menschlich oder von Haustieren, an der Düse oder auch im Inneren zu Verstopfungen führen. Sollte sich die Düse nämlich verstopfen ist die Saugleistung in den meisten Fällen am Ende. Dieses Problem war im Meco Handstaubsauger Test nicht vorhanden, was als positives Zeichen für Leistung und Qualität des Reinigungsgeräts gilt. Auch wenn das maximale Objektgewicht, das aufgesaugt werden kann, mit 200g angegeben und unseren Nachforschungen nach nicht ganz erreicht wird, ist es unbestreitbar, dass für die kompakte Größe des Saugers viel Kraft unter der Haube steckt. Gleichzeitig wiegt das Gerät selbst nicht einmal 1 kg, wodurch er selbst bei längeren Einsätzen problemlos verwendet werden kann. Der Handsauger kommt gut verpackt Der Handsauger kommt gut verpackt Als besonders nützliches Feature erwies sich im Handstaubsauger Vergleich die Nass-/Trockenfunktion. Mit Hilfe dieser verbauten Funktion kann das Gerät sowohl gewöhnlichen Staub, Schmutz, Haare und alle weitere Formen von physischem Abfall einsaugen. Gleichzeitig ist der Handsauger aber auch in der Lage, Nasses und Flüssigkeiten aufzunehmen. Insgesamt hat das Gerät eine Fassungsmenge von 1000ml. Diese 1000ml teilen sich auf auf 800ml für Staub und Schmutz. Die verbleibenden 200ml sind für Flüssigkeiten jeder Art reserviert. Sollte man Wasser, verschüttete Säfte, Pfützen von tropfenden Blumentöpfen oder ähnliches aufsaugen ist allerdings zu beachten, dass die Flüssigkeiten im Inneren des Saugers nicht vollständig isoliert werden können. Der Handsauger ist danach also waagrecht auf den Boden zu stellen. Stellt man ihn auf, kann es sein, dass die Flüssigkeiten zu den Staubpartikeln und dem dafür vorgesehenen Behälter kommen. Das wäre kontraproduktiv da es die Entleerung der Behälter erschwert und im Extremfall den Sauger beschädigen kann. Der Filter, mit dem das Meco Gerät arbeitet, ist ein HEPA-Filter. Dieser ist abnehmbar und kann mit Wasser gewaschen werden. HEPA steht für
Rating: 98