Prima Filaments HIPS Filament

EigenschaftDetails
Modellbezeichnung
Prima Filaments HIPS 3D Druck Filament 0.75kg
Bewertung

(4.5 von 5)

Farben
Features
  • HIPS-Filament für 3D-Drucker
  • vom Tochtervertrieb von PrimaSELECT
  • sehr kräftiges Filament
  • keine Knicke und Gebrechen
  • kein Warping oder Zerren
  • als Supportmaterial geeignet
  • durch D-Limonen lösbar
  • Nachbearbeitung möglich
  • 1.75mm und 2.85mm Durchmesser
  • kompatibel mit vielen gängigen 3D-Druckern
  • Kundenfreundlicher Hersteller
  • produziert in Europa

29,90

Auf Amazon ansehen

Bereits bekannt durch andere Materialserien wie PrimaABS und PrimaPLA bekennt sich Prima Filaments nun auch zu HIPS Spulen. Da das High Impact Polystyrol Segment laufend am wachsen ist, ist es wenig verwunderlich, dass hier mehr und mehr Hersteller aufholen. Prima Filaments, verborgen unter den Fittichen von PrimaSELECT nimmt sich dieser Erzeugung an. Dabei handelt es sich um das gleiche Unternehmen, das auch unter den Markennamen PrimaABS und PrimaPLA entsprechende Filamente produziert. Das Spektrum ist also bereits an dieser Stelle breit gefächert und erweist sich als Hingucker für 3D-Druck Interessenten. Ob hier aber auch die Qualität sowie das Preis-/Leistungsverhältnis positiv überzeugen kann, zeigt unser Prima Filaments 3D-Drucker HIPS Filament Test im Detail auf. Nähere Informationen dazu finden sich im Anschluss.

Durchmesser und Verkaufsmenge

Handelsübliche Durchmesser in Bezug auf jegliche Filament-Sorten betragen für gewöhnlich 1.75mm und 3.00mm. Ungeachtet der Ausprägung des Materials, sei es ABS, PLA, ASA, PVA, PETG, PMMA oder eben HIPS Filament spiegeln diese Stärken stets die Marktpräsenz wider. Die einzige Ausnahme stellen jene Hersteller dar, die anstelle von 3.00mm dickem lieber 2.85mm Filament produzieren. Dieser Unterschied macht für die meisten Düsen keinen Unterschied was weiterhin für einwandfreie Verarbeitungsmöglichkeiten sorgt. Auch Prima Filaments richtet sich nach diesen Standardausprägungen und bietet sowohl 1.75mm als auch 2.85mm dickes HIPS an. Dabei ist eine ausgezeichnete Rundheit des Materials gegeben. Abweichungen von den angegebenen Durchmessern sind mit +0.015mm, 0.015mm und +0.035 eher gering gehalten.

Mehrfach wurde voranstehend erwähnt, inwiefern sich der Erzeuger Prima Filaments in Bezug auf marktübliche Standards verhält. Abweichungen von besagten Standards gibt es hinsichtlich der Verkaufsmenge. Normalerweise als 1kg Spulen erhältlich, wird Prima Filament HIPS lediglich als 0.75kg schwere Rollen angeboten. Das erhöht im direkten Preisvergleich die Kosten pro Kilogramm deutlich. Mit einem ohnehin überdurchschnittlichen Preis, gab es damit im Prima Filaments 3D-Drucker HIPS Filament Test erste Punkteabzüge im Vergleich zu günstigeren Konkurrenzprodukten, die ebenfalls qualitativ hochwertige Resultate erzielen. Ein Beispiel dafür ist der Testsieger aus den Händen von Nunus.

Prima Filaments HIPS Filament Infos

Prima Filaments PS-HIPS-285-0750-BK PrimaSelect Hipa Filament, 2,85 mm, 750 g, Schwarz
  • PrimaSELECT - When Quality Counts!
  • Perfekt für große Drucke aufgrund sehr geringer Verzug
  • Funktioniert hervorragend als Trägermaterial und löst sich in Limonen
  • Hergestellt in Europa in hochmoderne Produktionsanlage
  • Im Paket: 750 g von 2,85 mm HIPS Filament auf einem transparenten Spule.

Drucktemperatur und Geruchsentwicklung

Leider besteht für manche Hersteller diverser Filament Sorten weder die Pflicht, noch die Angewohnheit, technische Rahmendaten zu den vertriebenen Produkten zu nennen. Das kann sich als kleine Einstiegshürde erweisen. Üblicherweise stößt man hier aber entweder auf Unternehmen, die sämtliche oder eben gar keine Daten angeben. Eine Mischform und dadurch eine Seltenheit stellt das Prima Filament HIPS dar. Zwar gibt es eine akkurate Aussage in Bezug auf die Heizbett-Temperatur, die ebenso wichtige Düsen-Temperatur wird allerdings nicht genannt. Während die Einstellung am Heizbett auf 90° bis 110° Celsius einen guten Richtwert darstellt, steht für die Düsen-Temperatur keine Angabe zur Verfügung. Während sich die Heizbett-Angabe bewahrheitet, erwies sich beim HIPS 3D Filament für den Extruder eine Temperatureinstellung von 215° Celsius als optimaler Wert.

Im Prima Filament HIPS Filament Test konnten keine gröberen Gerüche, die sich als unangenehm herausstellten nachgewiesen werden. Zwar ist es wahrnehmbar, wenn gedruckt wird. Das wäre es auch mit verbundenen Augen und auditiver Isolation wodurch man den 3D-Drucker weder sehen noch hören könnte. Es tut sich also merklich etwas in der Luft des Raumes. Allerdings stellt das keinen Gestank oder unausstehliche Düfte dar. Trotzdem verweisen wir wie üblich auf eine gute Belüftung der Räumlichkeiten, in denen Filament verarbeitet wird.

Qualität und Verarbeitung im Prima Filaments Test

HIPS Material stellt eine besonders schlagkräftige Ausprägung von 3D-Druck Filament dar. Das bedeutet, dass es sich dabei um robuste, starke und kräftige Konstrukte handelt, wenn solche erst einmal gedruckt wurden. Diese hohen Qualitätsaspekte spiegelt Prima Filaments Material wider. Keinerlei Brüche bei den gedruckten Modellen, keine Risse in den Wänden, auch verzogene, gewarpte Kanten kamen nicht ans Tageslicht. In Anbetracht des Kostenpunktes war zwar hohe Qualität zu erwarten, damit ist diese These aber definitiv belegt was zu einer Empfehlung führt, sofern hochwertige Druckprozesse durchgeführt werden sollen.

Die saubere Verarbeitung zeigte sich im Prima Filaments 3D-Drucker HIPS Filament Test nicht nur anhand der verarbeiteten Objekte, sondern auch bereits davor im Rohmaterial. Auch dort konnten keine Knicke oder Brücke festgestellt werden. Die getesteten Filament Spulen rissen in keinem der Testfälle ab. Eine erfreuliche Situation, die von manchen Konkurrenzprodukten nicht behauptet werden kann. Verunreinigungen blieben aus, weshalb keine zusätzlichen Filament-Reiniger oder -Putzer oder ähnliches benötigt wurden, um adäquat arbeiten zu können. Hier gibt es also ein Plus auf voller Länge.

Farbauswahl und -echtheit bei Prima Filaments HIPS

Nicht die größte, aber eine sehr ausdrucksstarke Farbauswahl bietet das zu PrimaSELECT gehörige Unternehmen für das HIPS Filament an. Schwarz auf der einen Seite der hell/dunkel Skala, weiß und natur auf der anderen. Damit sind immerhin starke Kontraste möglich und gewisse Akzente bewusst einsetzbar. Wem diese Auswahl zu gering ist, der sollte einen Blick auf die Konkurrenz von Farb-Testsieger eSun werfen. Ihrer Ausprägung bleiben die von Prima Filaments angebotenen Spulen in jedem Fall. Auch ihren Teint verändern sie nach dem Druck um keine Nuance. Es bleibt also der subjektiven Einschätzung überlassen, ob die Auswahl selbst groß genug ist, oder ein alternativer HIPS Erzeuger bessere Konditionen bietet.

Informationen rund um Prima Filaments

Obwohl rein aus produkttechnischer Sicht sehr professionell aufgetreten wird, hält sich PrimaSELECT bzw. Prima Filaments stark im Hintergrund, was Marketing und online Präsenzen angeht. So existiert augenscheinlich keine Website. Auch Social Media Kanäle bleiben unberührt. Dafür erhält die Marke in Communities wie reddit oder kleineren Portalen viel positive Reputation. Es gilt hier also nicht immer nur den Kostenpunkt zu beachten, sondern auch qualitative und vor allem jene Aspekte, die auf Dauer Zeitersparnis bedeuten sowie reibungslose Abläufe fördern. Im Rahmen regelmäßiger Updates liefern wir gerne nachträgliche Informationen, ob sich in Bezug auf den Status der Unternehmens-Homepage und anderer Webauftritte etwas ändert.

Fazit: Prima Filament HIPS Test

Qualitativ hochwertig, kostentechnisch eher überdurchschnittlich. Dieser kurze Satz fasst die Situation rund um Prima Filaments HIPS Material gut zusammen. Damit stellt es eine gute Option für jene 3D-Druck Interessenten dar, denen Genauigkeit und Schlagkraft besonders wichtig sind. Für laufende Hobbyarbeiten aber auch technische Entwürfe und Hardware-Prototypen ist es also gleichermaßen geeignet. Sollte im Zuge des Druckens allerdings eher Deko-Objekte fokussiert werden, gibt es günstigere Alternativen, die ebenfalls ausgezeichnete Verarbeitungsaspekte aufweisen und für großartige Resultate sorgen. Hier wird auf den HIPS Filament Testsieger angespielt: Nunus.