Logitech G900 Chaos Spectrum

EigenschaftDetails
Modellbezeichnung
Logitech G900 Chaos Spectrum Gaming Maus
Bewertung

(3.6 von 5)

Farben
Features
  • Gaming-Maus
  • Anleitung inkludiert
  • USB 2.0 und höher kompatibel
  • ansprechendes Design
  • kabelloses spielen möglich
  • 32 Stunden Akkulaufzeit
  • niedrige Latenz im Wireless-Modus
  • 200 bis 12000 DPI
  • symmetrisch für Links- und Rechtshänder
  • sinnvolle Tastenanordnung

132,57

Auf Amazon ansehen

Genau wie Razer hat es auch der Großkonzern aufgrund seiner Produktvielfalt mehrfach in die Liste unserer Gaming-Maus Testsieger 2016 geschafft. Da die Konkurrenz im Bereich von Gaming-Zubehör stark ist, spricht es für das Unternehmen, mehrere Top-Geräte aufweisen zu können. Was an diesem Produkt so besonders ist, zeigt der folgende Logitech G900 Chaos Spectrum Test.

Erste Schritte im Logitech G900 Test

Im Vergleich zu anderen Mäusen kommt die G900 von Logitech noch massiver verpackt bei uns an. Das Paket ist für die Lieferung eines kleine Computerperipherie-Geräts relativ groß und optisch schön gestaltet. Schnell fällt beim ersten Hantieren auf, dass die Maus symmetrisch ist. Damit kann der Artikel von Links- und Rechtshändern gleichermaßen verwendet werden. Außerdem wird das Gerät mit dem Untertitel Chaos Spectrum in zwei Versionen angeboten: einer deutschen (DE) und einer europäischen (EU) Variante. Wir weigern uns hier zu sagen, dass es sich um zwei unterschiedliche Editionen handelt, da wir keine Ungleichheiten entdecken konnten.

Herstellerinfos zur Logitech G900

Angebot
Logitech G900 EER2 Chaos Spectrum – Kabellose Gaming-Maus, Schwarz
172 Bewertungen
Logitech G900 EER2 Chaos Spectrum – Kabellose Gaming-Maus, Schwarz
  • Kabellose Funktionalität auf Profiniveau - Kabelgebunden oder kabellos ohne Kompromisse bei der Performance dank der verzögerungsfreien 2,4-GHz-Verbindung. Die G900 ist eine Gaming-Maus, auf die man sich verlassen kann
  • Verbesserter optischer Gaming-Sensor - der PMW3366-Sensor überträgt jede Handbewegung präzise auf den Bildschirm und reagiert hochempfindlich auf die kleinste Veränderung; er gewährleistet exakte und konsistente Reaktionsfähigkeit
  • Design mit mechanischem Drehgelenk - Das Design mit mechanischem Drehgelenk, ein absolutes Novum, macht von Metallspannfedern und einem exklusiven mechanischen Drehgelenk Gebrauch
  • Beidhändiges Design - anpassbar an Handform und persönliche Vorlieben. Dank der vollständig anpassbaren Tasten und des beidhändigen Designs ist sie für Links- und Rechtshänder gleichermaßen geeignet und lässt fast jeden Mausgriffstil zu
  • Akribisch genau gefertigte, leichte Konstruktion - die Maus liegt auch nach langem Spielen noch bequem in der Hand und reagiert schnell auf jede Bewegung. Dies gewährleistet eine optimale Performance für eine Vielzahl von Spielstilen im gesamten DPI-Spektrum

Qualität und Verarbeitung

Im Gegensatz zu vielen Gaming-Mäusen aus dem Hause Logitech besteht die G900 aus Kunststoff. Das Scrollwheel ist aber dennoch aus Metall angefertigt, was insgesamt auf jeden Fall für einen wertigen Anblick und auch ein entsprechendes Gefühl sorgt. Verarbeitungstechnisch gibt es sowohl aus den Händen dieses Erzeugers als auch in dieser Preisklasse selten etwas zu bemängeln. In dieser Hinsicht konnten wir keine qualitativen Mängel finden, wir hätten auch nicht damit gerechnet. Damit bleibt zusammenfassend zu sagen: Beschaffenheit des Gehäuses und Verarbeitung sind ausgezeichnet.

Funtionalität und Optionen

Auch das Maß an spezieller Funktionalität zeigt sich im Logitech G900 Chaos Spectrum Test von seiner besten Seite. Selbst einstellbare DPI-Werte im Bereich von 200 bis 12000 bieten die perfekte Option für jeden, egal wie schnell oder exakt es vonstattengehen muss. Die Beschleunigung der Maus liegt bei 40-G, was einen sehr hohen Wert darstellt. Lediglich wenige Konkurrenten, beispielsweise unsere in den Testberichten zweitplatzierte Maus, die Razer Mamba, vermag das mit 50-G zu toppen. Das Logitech Gerät kann dafür 5 Gaming-Profile speichern, was ein rasches wechseln bei verschiedenen Spielen ermöglicht. Und ein enormer Vorteil ist die unabhängige Wahl zwischen kabelgebundenem und kabellosem Spielen. Wie auf den Produktbildern erkennbar ist, kann hier nach Lust und Laune gewechselt werden. Kabelloses Gaming ist aufgrund niedriger Kommunikations-Latenzen mit dem Computer problemfrei möglich.

Zubehör und Support

Seitens Logitech besteht die Möglichkeit selbst nach Hilfestellungsmaßnahme zu suchen. Sollte man dabei nicht fündig werden, ist ein schnell antwortendes Support Team zur Stelle. In Hinblick auf das mitgelieferte Zubehör versteht es sich von selbst, dass das Kabel zum herkömmlich gebundenen Spielen im Paket ist. Sollte man kabelloses Gamen bevorzugen, ist auch hier ein Akku mitgeliefert, der bei exzessiver Nutzung maximal 3-4 Tage hält. Dieser lässt sich schnell wieder laden, doch aufgrund der Möglichkeit mit dem Kabel zu spielen, herrscht hier so oder so keine Wartezeit.

Fazit: Logitech G900 Chaos Spectrum Test

Wie dem Testbericht zu entnehmen ist, handelt es sich bei der G900 Gaming-Maus um einen großartigen Artikel. Leider ist dieser mit 167€ veranschlagt, was ihn im Ranking zurückwirft. Aus qualitativer Sicht gibt es nichts, das gegen diese Maus spricht. Wer aber günstigere, verarbeitungstechnisch ebenso hochwertige Alternativen sucht, ist mit Empfehlungen wie der Razer Naga Hex V2 und der Corsair M65 Pro optimal beraten.